Nichtlinearität


Nichtlinearität
1. Definition: Dynamische Systeme, also  Differenzengleichungssysteme der Formxt+1 = f(xt, λ, t),oder  Differenzialgleichungssysteme der Formdx / dt = f(x(t), λ, t),sind dann nicht linear, wenn die Funktionen f = f1, f2, ..., fn) nicht linear bez. der Zustandsvariablen x = (x1, x2, ..., xn) sind.
- 2. Ökonomische Bedeutung: Die N. ist konstitutiv für synergetische ( Synergetik), deterministisch-chaotische ( Chaos) oder katastrophische Prozesse. Sind wirtschaftliche Beziehungen durch nicht lineare Strukturen gekennzeichnet, kann die Antizipation künftiger Ereignisse auch bei annähernd genauer Kenntnis von Startwerten und funktionalen Zusammenhängen praktisch unmöglich werden. Das Problem nicht linearer Zusammenhänge stellt sich in besonderer Weise bei politischen Maßnahmen, die Auswirkungen auf komplexe ökologische Zusammenhänge haben.
- Vgl. auch  Komplexität,  Verhulst-Dynamik.

Lexikon der Economics. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nichtlinearität — Nichtlineare Systeme sind Systeme, welche auf Eingangssignale (Systemreize) nicht in jedem Bereich proportional antworten. Sie sind wesentlich komplexer als lineare Systeme und somit auch Gegenstand der allgemeinen Systemtheorie.… …   Deutsch Wikipedia

  • Nichtlinearität — netiesiškumas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. nonlinearity vok. Nichtlinearität, f rus. нелинейность, f pranc. non linéarité, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Nichtlinearität — netiesiškumas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Sistemos ar elemento savybė, išreiškiama netiesine jų charakteristikų priklausomybe. atitikmenys: angl. nonlinearity vok. Nichtlinearität, f rus. нелинейность, f pranc. non …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Nichtlinearität — netiesiškumas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. non linearity vok. Nichtlinearität, f rus. нелинейность, f pranc. non linéarité, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Integrale Nichtlinearität — Darstellung der integralen Nichtlinearität bei einem ADC Integrale Nichtlinearität, kurz INL, ist ein Kennwert von Analog Digital Umsetzer (ADC) oder Digital Analog Umsetzer (DAC). Die integrale Nichtlinearität beschreibt die Abweichung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Differenzielle Nichtlinearität — Darstellung der Differenzielle Nichtlinearität bei einem ADC Differenzielle Nichtlinearität, kurz DNL, ist ein Kennwert von Analog Digital Umsetzern (ADC) oder Digital Analog Umsetzern (DAC). Im Idealfall ist die Übertragungsfunktion eines ADC… …   Deutsch Wikipedia

  • Kerr-Nichtlinearität — Der Kerr Effekt (genauer: der elektrooptische Kerr Effekt) ist ein Effekt der nichtlinearen Optik. Er ist (wie der Pockels Effekt) ein Spezialfall des allgemeinen elektrooptischen Effekts und beschreibt die Änderung der optischen Eigenschaften… …   Deutsch Wikipedia

  • A/D-Wandler — Ein Analog Digital Umsetzer ADU, englisch ADC für Analog to Digital Converter (auch Analog Digital Wandler oder A/D Wandler) setzt nach unterschiedlichen Methoden analoge Eingangssignale in digitale Daten bzw. einen Datenstrom um, die dann… …   Deutsch Wikipedia

  • A/D-Wandlung — Ein Analog Digital Umsetzer ADU, englisch ADC für Analog to Digital Converter (auch Analog Digital Wandler oder A/D Wandler) setzt nach unterschiedlichen Methoden analoge Eingangssignale in digitale Daten bzw. einen Datenstrom um, die dann… …   Deutsch Wikipedia

  • AD-Wandler — Ein Analog Digital Umsetzer ADU, englisch ADC für Analog to Digital Converter (auch Analog Digital Wandler oder A/D Wandler) setzt nach unterschiedlichen Methoden analoge Eingangssignale in digitale Daten bzw. einen Datenstrom um, die dann… …   Deutsch Wikipedia